Newsletter

Wer keine wichtigen Änderungen dieser Website mehr verpassen möchte, kann sich in den Newsletter eintragen. Keine Angst: Hier wird niemand zugemüllt. Es sind vorerst keine regelmäßigen Nachrichten geplant. Aber große Änderungen werfen ihre Schatten voraus, zum Beispiel der Bereich der Fremdtexte oder der Musikbereich. Wenn zum Beispiel neue Dichter den Weg in dieses Projekt finden oder neue Musikstücke aufgenommen werden, sollen zukünftig Benachrichtigungen erfolgen. Es wird also nicht jedes einzelne Gedicht frenetisch angekündigt, aber wesentliche Meilensteine.

Damit niemand von anderen Spaßvögeln einfach eingetagen wird, erfolgt erst eine Bestätigungsmail an die eingetragene Adresse. Natürlich kann man sich auch ganz problemlos wieder austragen. Im Newsletter wird in jeder Ausgabe extra hierfür ein Link verfügbar gemacht.

Die hier eingetragenen Daten werden nur für den Newsletterversand (inkl. Fehler- und Problembehebung und interne Statistik) verwendet. Eine Weitergabe an Dritte, sofern diese nicht als Dienstleister für mich tätig werden und die Daten aus genau diesem Grund brauchen (z.B. Outsourcing des Newsletters, Überarbeitung oder Reparatur des Versandtools, etc.) erfolgt nicht.

Name:
E-Mail:
Bitte geben Sie im folgenden Feld NUR das zehnte Zeichen Ihrer E-Mailadresse nochmals ein:
E-Mail (Sicherheitseingabe):
Homepage (nichts eintragen!):
Wichtiger Hinweis: Das Feld "Homepage" wird nicht abgefragt und darf auch nicht befüllt werden. Es ist ein sog. Honeypot-Feld für Spambots. Den meisten wird es auch durch das Designkonzept der Website nicht angezeigt. Es ist also kein Mangel, es überhaupt nicht zu bemerken, sondern vielmehr so gewollt. Manche werden es aber aufgrund von Browsereinstellungen doch bemerken, daher erfolgt hier dieser Hinweis.