100 Billionen Sonette


Sehr ungehalten, teils schon bald gemein,
auf jeden Fall lag dort kein Gott im Streit,
bereiste ein Filou mit seiner Maid
ein Hochplateau, doch das war ziemlich klein.

Am Finger glänzte goldenrund Metall.
Es gab kaum Tiere, ab und an ein Gnu
und – nur für‘s Protokoll – auch wirr dazu.
Der Himmel wurde blass vom lauten Knall.

Am Wegesrande nickte sanft der Flieder,
als wolle sich die Freiheit selbst entdecken,
wie wenn Verschlinger lauerten in Hecken.

Man fand auch keine Lösung auf Kongressen,
da richtete sich manche schnell das Mieder.
Wer könnte je den Weltenlauf ermessen?

7 10 5 7 10 5 3 1 4 7 5 8 2 4