Das Wasser reichen


Du würdest gerne
statt das Wasser mir zu reichen,
es über meinem Kopf
auskippen.

Du vergisst jedoch,
dass man es
nur
nach
unten
schütten
kann.

Das Gedicht findet sich in folgenden Kategorien:

"Klare Kante", "Ungereimt"

Das Gedicht findet sich in folgenden Büchern:

"Stachels Festungspostille I"